Erholen und Erleben auf dem Adlerhof
Der AdlerhofKinderfreundlichUmgebungImpressionen
Der Adlerhof - Erholen und Erleben
BelegungsplanKontaktInfoGästebuch

Museen & Schlösser

Schloß Herrenchiemsee

Die Herreninsel, die größte der drei Inseln im Chiemsee, wurde durch den Bau von Schloß Herrenchiemsee durch den Märchenkönig "Ludwig II" im Jahre 1878 weltberühmt. Vorbild für die Architektur des Schlosses war der Palast des Sonnenkönigs, Ludwig XIV in Versailles. Mit einem Dampfer der Chiemseeschifffahrt kann man zur Insel übersetzen und neben dem Schloß die auf der Insel befindlichen Parks und das Inselmuseum besuchen. Es empfiehlt sich, bei einem Tagesausflug auch die Fraueninsel anzufahren.

 

Kontakt: Chiemsee Schifffahrt
Seestraße 108
83209 Prien am Chiemsee
08051 / 60 9-0

Öffnungszeiten: Die Besichtigungsobjekte auf der Herreninsel sind täglich geöffnet.

Die Öffnungszeiten orientieren sich an den jährlich Schifffahrtszeiten und können ggf. von den nachstehenden Angaben abweichen (Informationen unter Telefon 0 80 51/68 87-0)
April - Mitte Oktober: 9-18 Uhr
letzte Führung: ca. 17 Uhr
Mitte Oktober - März: 9.40-16.15 Uhr
letzte Führung: ca. 15.40 Uhr
täglich geöffnet

Die Wasserspiele sind von Anfang Mai bis zum 3. Oktober zu jeder vollen und halben Stunde für etwa 15 Minuten in Betrieb. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen, als auch an Schulferientagen
immer ab 9 Uhr Einlaß.

Preis: Gesamtkarte Insel (Neues Schloss, König Ludwig II.- Museum, Museum und Galerien im Augustiner-Chorherrenstift) 7,- Euro

Anfahrtszeit / Strecke ab Siegharting: 27 km, 26min Fahrzeit

 


 

Kloster Frauenwörth

Auf der Fraueninsel befindet sich das Kloster Frauenwörth, das auf eine lange Geschichte seit der Gründung um 782 zurück blicken kann. Die schön angelegten Gärten und die Idylle der alten Fischereibetriebe laden zu einem Rundgang auf der Insel ein.

 

Kontakt: Chiemsee Schifffahrt
Seestraße 108
83209 Prien am Chiemsee
08051 / 60 9-0

Inselführungen auf der Fraueninsel im Chiemsee
mit Monika Huber
Haus 29
83256 Frauenchiemsee
Tel.: ++49-(0)8054-322
Tel.: 0163 1835283

Anfahrtszeit / Strecke ab Siegharting: 27 km, 26min Fahrzeit

 


Schloß Hohenaschau

Das Schloß Hohenaschau ist "Herzstück" in Sachen Kunst und Kultur im Priental. Angeschlossen ist das Prientalmuseum mit dem "Burgladerl" und der Galerie im Festhallengelände. Mozart, Haydn, Schubert,... und natürlich der Müllner Peter bringen den barocken Rahmen des berühmten Preysingsaales zum Schwingen.

 

Kontakt: Tourist Info Aschau
Kampenwandstr. 38
83229 Aschau
Tel.: (08052) 9049-37

Preise:

Preise für Eintritt & Führung - Erwachsene 5,00 EUR
Ermäßigt - Gästekarte, Bayern-Ticket, angemeldete Erwachsengruppe ab 15 Personen 4,00 EUR
Kinder (6 bis 16 Jahre) 3,00 EUR
Familienkarten - 2 (Groß-)Eltern mit (Enkel-)Kinder 10,00 EUR - 1 (Groß-)Eltern mit (Enkel-)Kinder 7,00 EUR
Preise für die Kinderführung: Kinder bis 16 Jahre 5,00 EUR - 2 (Groß-)Eltern mit (Enkel-)Kinder 15,00 EUR - 1 (Groß-)Eltern mit (Enkel-)Kinder 12,00 EUR

Öffnungszeiten: Führungszeiten vom 4. Mai - 31. Oktober 2010: Dienstag & Donnerstag 13:30 & 15:00 Uhr / Mittwoch & Freitag 10:00 & 11:30 Uhr / Sonn- und Feiertage 13:30 & 15:00 Uhr
Kasse & Treffpunkt ist am PRIENTALMUSEUM im Schloss,
für die Kinderführungen am PARKPLATZ im FESTHALLENGELÄNDE !!

Anfahrtszeit / Strecke ab Siegharting: 18,39 km, 18 min Fahrzeit

 


Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon

Das idyllisch am See gelegene Kloster Seeon bietet Besuchern als ehemaliges Zentrum der Buchmalerei ganzjährigen Zutritt zu den Räumen , sowie eine Vielzahl kultureller Veranstaltungen und Ausstellungen.

Kontakt: Kloster Seeon
Klosterweg 1
83370 Seeon
Tel.: Information 08624 897-0

Info Programm:

Kloster Seeon bietet ein kleines, liebevoll zusammengestelltes
Programm mit Konzerten (Klassik, Jazz und Volksmusik) und
Ausstellungen u.a. zu historischen Themen und mit Künstlern aus
der Region in unseren Ausstellungräumen und auf der Halbinsel.
Ihre Ansprechpartnerin:  Susanne Schubert -Tel 08624 897-422

Anfahrtszeit / Strecke ab Siegharting: 39 km, 44 min Fahrzeit

 


 

Ehem. Benediktiner Klosterkirche
Rott am Inn

Auf halbem Weg zwischen Rosenheim und Wasserburg liegt am hohen Rand des Inngrabens die kürzlich restaurierte Rokoko-Klosterkirche der ehemaligen Benediktiner-Abtei in Rott am Inn . Laut Kompass- Kultur-Reiseführer der „wohl schönste Kirchenraum des 18. Jahrhunderts“. Am nahegelegenen Friedhof fand der 1988 verstorbene, ehem. bayerische Ministerpräsident Franz-Josef Strauß seine letzte Ruhestätte.

Kontakt: Gemeinde Rott a. Inn
Kaiserhof 3
83543 Rott a. Inn
Tel.: 08039/9068-0

Anfahrtszeit / Strecke ab Siegharting: 34,53 km, 40 min. Fahrzeit

 


 

Kloster Baumburg, Altenmarkt

Ein beeindruckender Rokoko-Bau bei Altenmarkt , der einen schönen Eindruck bayerisch klösterlicher Frömmigkeit und Lebenslust gibt. Die Klosterkirche ist tagsüber geöffnet.

Kontakt: Gemeinde Altenmarkt a. d. Alz
Hauptstraße 21
83352 Altenmarkt a. d. Alz
Telefon: +49 (0) 8621-9845-0

Anfahrtszeit / Strecke ab Siegharting: 57,11 km, 51 min. Fahrzeit

 


 

Schloß Amerang

Eine gotische Schloßkapelle und ein Renessaince- Arkadenhof auf Schloß Amerang laden die Besucher zum Verweilen ein. Die lange Tradition des Schloßes als kultureller Treffpunkt bietet einen außergewöhnlichen Rahmen für herausragende Ereignisse.

 

Kontakt: Schloss Amerang

Schloss 1
83123 Amerang
Telefon: 08075-9192-0
Das Büro ist Montag bis Freitag von 9.00 -12.00 geöffnet.

Kartenverkauf:
Ansprechpartnerin: Claudia Maier
Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
Telefon: 08075 - 919299

Öffnungszeiten Museum: Unser Museum ist von Ostern bis Mitte Oktober Freitag, Samstag, Sonntag und an gesetzlichen Feiertagen geöffnet. Führungen finden um 11.00, 12.00, 14.00, 15.00 und 16.00 Uhr statt.

Anfahrtszeit / Strecke ab Siegharting: 37,50 km, 43 min. Fahrzeit

 


 

Burg Tittmoning

Die Burg Tittmoning beherbergt heute ein Heimathaus des Rupertiwinkels mit bedeutenden Sammlungen des bäuerlichen und bürgerlichen Lebens.

 

Kontakt: Tourist-Information,
Stadtplatz 1, 84529 Tittmoning
Tel. 08683 7007-10

Anfahrtszeit / Strecke ab Siegharting: 77,88 km, 1h 12 min. Fahrzeit

 


 

Römermuseum Bedaium, Seebruck

Der Brückenplatz Seebruck blickt auf eine mehrtausendjährige Siedlungsgeschichte zurück. Kontinuierliche Bodenforschung legte ein faszinierendes Bild der Vergangenheit frei, das der Besucher im Römermuseum Bedaium in überschaubarer und wissenschaftlich untermauerter Form dargestellt findet.

 

Kontakt: Römermuseum Bedaivm
Römerstr. 3, 83358 Seebruck am Chiemsee, Telefon 08667 7503

Öffnungszeiten: Von Mai bis September: Dienstag - Samstag 10 - 17 Uhr /  Sonntag und Feiertag 13 - 17 Uhr - Montag geschlossen
ab 17. Februar, März, April, Oktober, November: Dienstag - Samstag 10 - 12 und 14 - 16 Uhr / Sonntag und Feiertag 14 - 16 Uhr - Montag geschlossen
Vom 1. Dezember bis 16. Februar ist das Museum geschlossen!
Das Museum ist an folgenden Tagen geschlossen:
Faschingsdienstag, Karfreitag, Ostermontag, 3. Oktober, Allerheiligen, Buß- und Bettag
Gruppen und Schulklassen bitten wir um eine telefonische Anmeldung. Auf Wunsch stehen für Schulklassen Museumsrätsel zur Verfügung.  Führungen sind nach Anmeldung möglich.

Preise: Erwachsene: € 2,50 / Ermäßigt :(Jugendl. 15 – 18 Jahre, Studenten, Behinderte, Kurkarten) € 2,-- / Kinder: 6 – 14 Jahre € 1,-- / Schüler im Klassenverband: € 1,--

Anfahrtszeit / Strecke ab Siegharting: 48,48 km, 42 min. Fahrzeit

 


 

Heimatmuseum Prien

Die 20 Räume eines alten Bauernhauses in Prien zeigen Trachten, Handwerkszeuge, Fischerei, Weihnachtskrippen, Chiemseemaler u.v.a.

 

Kontakt: Kur- und Tourismusbüro
Alte Rathausstraße 11
D-83209 Prien am Chiemsee
Tel. +49 8051/69 05-0

Öffnungszeiten: April- Ende Oktober: Mittwoch - Samstag 10 - 12 Uhr und 14 - 17 Uhr / Feiertage geschlossen
Weihnachten gesonderte Öffnungszeiten.

Anfahrtszeit / Strecke ab Siegharting: 25,39 km, 23 min. Fahrzeit

 


 

Bauernhausmuseum Amerang

Im Bauernhausmuseum Amerang werden Bauernhöfe und Handwerksgebäude aus dem östlichen Oberbayern gezeigt, die schon lange dem Verfall preisgegeben waren, und nur mit der Übertragung ins Museum erhalten werden konnten.

Kontakt: Bauernhausmuseum Amerang
im Hopfgarten 2
83123 Amerang
Tel. 08075 / 91509-0

Öffnungszeiten: vom 20. März bis 7. November 2010
Dienstags bis sonntags sowie an allen Feiertagen und Kirchweihmontag von 9:00 bis 18:00 Uhr, Einlass bis 17:00 Uhr
Nach Kirchweihmontag bis Saisonschluss von 9:00 - 17:00 Uhr

Preise: Der Eintritt kostet: für Erwachsene € 4.- / für Familien € 8.- / für Kinder und Jugendliche von 6 bis 15 Jahren € 1,50 / für Schüler in Gruppen € 1,50 / für Kinder unter 6 Jahren - frei / Führungen: Eine persönliche Führung ist nur nach Voranmeldung möglich. Telefon: +49(0)8075 – 91509-0

Anfahrtszeit / Strecke ab Siegharting: 41,22 km, 47 min. Fahrzeit

 


 

Automobilmuseum Amerang

Die Ausstellung in Amerang umfasst 220 Exponate aus der deutschen Produktion ab 1886 bis heute. Vorgestellt werden auf einer Ausstellungsfläche von 6000 m2 Musterexemplare der gängigen Typenklassen deutscher Autoproduktionen.

Kontakt: EFA- Museum für Deutsche Automobilgeschichte
Wasserburger Straße 38
D - 83123 Amerang
Tel. 08075 /8141

Öffnungszeiten: 27. März bis 7. November täglich, außer Montag, von 10°° - 18°° Uhr / Auch an Feiertagen geöffnet!Vom 10. November bis 26. März ist das Museum geschlossen!  Einlass bis 17°° Uhr

Preise: Eintrittspreise: Erwachsene € 8,00 / Jugendliche von 6-14 Jahren € 4,00

Anfahrtszeit / Strecke ab Siegharting: 41,77 km, 47 min. Fahrzeit

 


 

Städtische Galerie Rosenheim

In der renovierten städtischen Galerie haben die Jahresausstellungen des Kunstvereins Rosenheim ihre Heimat. Gast- und Wanderausstellungen befreundeter Künstler, Fotoinstallationen und das beliebte Sommerfest des Kunstvereins machen die Galerie zu einem Fixstern am Rosenheimer Kulturhimmel.

Kontakt: Städtische Galerie
Max-Bram-Platz 2
83022Rosenheim
Telefon: 08031/361447

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag / 10.00 bis 17.00 Uhr / Feiertage 13 - 17 Uhr
Montags sowie 24., 25., 31.12., 1.1., Faschingsdienstag und Karfreitag geschlossen!

Anfahrtszeit / Strecke ab Siegharting: 18,91 km, 23 min. Fahrzeit

 


 

Inn-Museum Rosenheim

Der Inn war bis ins 19. Jahrhundert eine wichtige Wasser- und Handelsstraße, an deren Bedeutung, auch für die wirtschaftliche Entwicklung Rosenheims , das Inn-Museum erinnert.

Kontakt: Inn-Museum
Innstr. 74
83022 Rosenheim
Tel. 08031/30501

Öffnungszeiten: April-Okt. Fr. 9.00-12.00
Sa. u. So. 10.00-16.00

Anfahrtszeit / Strecke ab Siegharting: 17,79 km, 22 min. Fahrzeit

 


 

Urweltmuseum Neiderhell

Im Urweltmuseum Neiderhell in Kleinholzhausen werden auf über 460 m2 Ausstellungsfläche mehr als 2.800 Fossilien und Mineralien gezeigt. Schautafeln informieren die Besucher über versteinerte Dinosaurier, Meeresbewohner und Pflanzen. Mit ein wenig Spürsinn kann man sogar ein schönes kleines Andenken gewinnen.

Kontakt: Urweltmuseum Neiderhell
Sebastian Neiderhell
Steinbrucker Straße 4
D-83064 Kleinholzhausen / Obb.
Tel.: 08034 - 1894

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 10 – 14 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag von 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung / Nachtführung
Mittwoch geschlossen
Preise: Erwachsene € 6,50 / Kinder 3 - 5 Jahre    € 1,00 / Kinder 6 - 10 Jahre € 3,00 / Kinder 11 - 16 Jahre € 4,00 / Familienpauschale (2 Erwachsene und 2 Kinder) € 15,00

Anfahrtszeit / Strecke ab Siegharting: 14,99 km, 16 min. Fahrzeit

 


 

Heimatmuseum Bad Aibling

Neben Funden zur Ortsgeschichte, bäuerlichen Möbeln und Gegenständen, gibt es im Heimatmuseum Bad Aibling eine wertvolle Handwerkssammlung zu bestaunen. Besonders sehenswert ist die vollständig rekonstruierte Werkstatt eines Fassbinders.

 

Kontakt: AIB-KUR Gesellschaft für Kur & Fremdenverkehr
Bad Aibling mbH & Co. KG
Kur- und Tourist-Information
Haus des Gastes
Wilhelm-Leibl-Platz 3
83043 Bad Aibling

Telefon: 0 80 61 / 90 80-0

Öffnungszeiten: Jeweils Freitag von 15 bis 17 Uhr und Sonntag von 14-17 Uhr
Das Archiv ist montags und dienstags von 10 bis 16 Uhr geöffnet.
Gruppenführungen sind jederzeit nach Vereinbarung möglich. Bitte wenden Sie sich an Herrn Stratbücker, Tel. 08061/4614.

Anfahrtszeit / Strecke ab Siegharting: 29,28 km, 27 min. Fahrzeit

 


 

Museen Wasserburg

Das Wasserburger Heimatmuseum wurde 1988 gegründet. Hier finden Sie so ausgefallene Exponate wie Bayerns ältesten Einbaum oder einen Postschlitten. Das Wegmachermuseum erinnert an die Entbehrungen der Pioniere des Strassenbaus und illustriert dies mit historischen Werkzeugen und Maschinen. Das erste imaginäre Museum ist weltweit einmalig. Hier werden Bilder gezeigt, die in einem aufwendigen Verfahren originalgetreu repliziert worden sind. Um die Originale der über 500 ausgestellten Meisterwerke zu besichtigen, wäre normalerweise eine Weltreise notwendig.

Kontakt: Städtisches Museum Wasserburg
Herrengasse 15-17
83512 Wasserburg a. Inn
Telefon: +49 8071 925290

Öffnungszeiten: Mai bis September: Dienstag bis Sonntag 13:00 - 17:00 Uhr Montags, auch feiertags, geschlossen.

Preise: Erwachsene 2,50 Euro/ Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre 1,00 Euro/ Kinder bis 6 Jahre frei

Anfahrtszeit / Strecke ab Siegharting: 43,61 km, 49 min. Fahrzeit

 


 

Achentaler Heimathaus

Historische Werkzeuge, Trachten und Möbel zeigt das Achentaler Heimathaus in Rohrdorf . Es vermittelt damit einen schönen Eindruck vom bäuerlichen Leben zum Beginn des 20. Jahrhunderts. In der Holzbibliothek erfährt man interessante Details zu heimischen Holzarten vom Blatt bis zur Rinde.
Telefon: 08032-5337

Kontakt: GTEV „Achentaler” Rohrdorf
Sachsenkam 9
83101 Rohrdorf
Telefon: +49 - (0)8032 - 58 58

Öffnungszeiten: Von Mai bis November jeden Samstag von 14-17 Uhr oder nach Vereinbarung mit Peter Reisner, Telefon: 08032/5337

Preise: Erwachsene 2,50 Euro, Kinder bis 14 Jahre an den samstäglichen Besuchstagen frei.

Anfahrtszeit / Strecke ab Siegharting: 5,61 km, 6 min. Fahrzeit

Der Adlerhof - Erholen und Erleben

weitere Informationen:

 

Der Adlerhof
Familie Stuffer
Siegharting 1
D-83122 Samerberg
Tel.: (+49) 08032 - 8435
Fax: (+49) 08032 - 989810
info@adlerhof-samerberg.de
Impressum

IT-STUFFER